New Work – New Leadership

Sie als Führungskraft werden in der heutigen VUCA-Welt durch vielfältige Phänomene herausgefordert. Dabei steht VUCA für Volatilität, Ungewissheit, Komplexität und Mehrdeutigkeit.

VUCA

Darüber hinaus müssen Sie sich mit immer mehr Diversität, mehr Individualität, mehr Teamarbeit, mehr Wissen und mehr Digitalisierung auseinandersetzen. Zeitgemäße Führung verlangt eine Haltung, die Veränderung als Konstante begreift. Aber es gibt neben vielen Chancen auch Druck, Sorgen, Unsicherheiten und Konflikte. Klassische Führungskonzepte greifen nicht mehr, sie bedienen alte Muster von Arbeit. Sie lösen nicht die Fragen, die sich Ihnen in der neuen Arbeitswelt stellen.

Transformationale Führung – ein vielversprechender Lösungsansatz

Transformationale Führung ist eine Erweiterung bisheriger Führungsmodelle. Sie ist nach dem heutigen Stand der Forschung das Führungskonzept, das am besten Mitarbeiter*innen über das Erwartbare hinaus motiviert und ein Team zu besseren Leistungen bringt.

Transformationale Führung beruht auf diesen Kompetenzen:

Idealer Einfluss: Charismatisches Vorbild sein und Vertrauen aufbauen
Inspirierende Motivation: Sinnvolle Ziele und attraktive Zukunftsvisionen vermitteln
Intellektuelle Anregung: Zur selbstständigen und kreativen Problemlösung der Mitarbeiter*innen herausfordern
Individuelle Förderung: Stärken und Bedürfnisse der Mitarbeiter*innen empathisch fördern

Die Umsetzung dieser vier Führungsaspekte ist im Alltag nicht ganz einfach. Die Reflexion, der Austausch mit anderen Führungskräften und die Unterstützung durch professionelle Berater*innen in einem geschützten Rahmen und in einer vertrauensvollen Atmosphäre ist dabei sehr hilfreich.

Unser Angebot

Unser Führungskräfte-Programm bietet Ihnen zunächst in einer Informationsveranstaltung eine Einführung in die Prinzipien der Transformationalen Führung. In fünf weiteren Veranstaltungen werden die Prinzipien der Transformationalen Führung in einer Gruppe von erfahrenen Führungskräften weiter vertieft und praktische Umsetzungsmöglichkeiten entwickelt.

Des Weiteren unterstützen wir Sie in dieser kollegialen Gruppe in der Reflexion Ihrer Führungsarbeit und Ihrer speziellen Herausforderungen. Fragen können dabei sein:

Leitung

Gabor Rossmann Gabor Rossmann, Mänz + Rossmann Organisationsentwicklung
„Ich glaube an die Y-Theorie: Die Menschen sind von Natur aus arbeitsfreudig, verantwortungsbereit und aktiv. Sie brauchen nur Sinn, Selbstbestimmung und Entwicklungschancen.“

Sandra Masemann Sandra Masemann, train.perform.inspire!
„Meine Passion: Menschen in ihren Potenzialen fördern und für lebenslanges Lernen begeistern.“,

Organisatorisches

Unser Angebot besteht aus folgenden Bausteinen:

  1. Kostenfreie Informationsveranstaltung: Einführung in die Transformationale Führung
    Datum: Mittwoch, der 13. Juni um 18:00 bis ca. 20:00 Uhr
    Ort: Der genaue Ort in Hannover wird noch bekannt gegeben.
  2. Kick-Off-Workshop: Kennenlernen und Intensiveinstieg in das Thema
    Datum: Ganzer Tag, Ende August 2018
  3. Boost-Workshops: Vertiefung und praktische Umsetzung
    Datum: Vier halbe Tage im Abstand von ca. 3 Monaten, Herbst 2018 - 2019

Die Anzahl der Teilnehmer*innen ist auf maximal 10 begrenzt.

Kosten

Anmeldung

Download

Die Ausschreibung können Sie auch als PDF-Datei runterladen:

new-leadership.pdf